Die Digitale Transformation stellt das Geschäftsmodell von Banken auf den Prüfstand. Somit rückt das Thema “Digitale Transformation Banken” immer mehr in den Blickpunkt nicht nur von Experten.

Digitale Transformation – Herausforderungen für Banken in folgenden Bereichen

Aktuelle Handlungsfelder von Banken:

  1. Big Data und Künstliche Intelligenz: Beide Bereiche sind für sich genommen sehr komplex und sind eigentlich getrennt voneinander zu würdigen. Dennoch sind sie hier unter einem Anforderungsprofil zusammengefasst, weil sie untrennbar zusammengehören. Banken müssen in beiden Bereichen zur Anwendung von Produkten kommen, die Ihnen die Ausnutzung ihres vollen Potenzials in ihren definierten Geschäftsfeldern erst ermöglicht. Wenngleich die Technologieführerschaft in diesem Bereich vorerst nicht erreichbar scheint, haben diese Themen aktuell Priorität.
  2. Kundenbeziehungsmanagement: Ein Anforderungsprofil ist hier die Implementierung eines guten CRM, wodurch die konsequente und professionelle Ausrichtung auf den Kunden erzielt werden kann.
  3. Reputationsmanagement: Gestaltung einer erfolgreichen Internetpräsenz und Platzierung von Bankprodukten mit Hilfe geeigneter partnerships.
  4. Online-Marketing-Know-How: Banken setzen hier auf den Aufbau von Digital-Know-How. Nur mit einer Steuerung durch qualifizierte eigene Mitarbeiter wird Online Marketing erfolgreich, effektiv und effizient sein.